Saunazubehör

Die Inneneinrichtung ist in fast allen Saunen gleich – Saunabänke, Bodengitter und vielleicht ein Hocker. Viel mehr braucht man eigentlich auch nicht, aber wie Sie wissen, machen die kleinen Details den Unterschied: Es ist die Ausstattung mit Saunazubehör, das ihrer Sauna eine persönliche Note verleiht.

Bei der Auswahl Ihrer Thermometer, Eimer und Aufgusskellen entscheiden Sie selbst, ob sie ein traditionelles, modernes oder gar futuristisches Saunaflair schaffen möchten – oder eine Mischung aus mehreren Stilen. Egal wofür Sie sich entscheiden, es stehen viele schöne Saunaprodukte zur Auswahl und nur der Besitzer weiß, welches Zubehör seine eigene Sauna benötigt.

Da eine Sauna immer aus viel Holz besteht, fallen gerade Details aus Glas oder Metall gut auf. Sie können also beispielsweise ein Thermometer aus Bronze oder gebürstetem Stahl oder ein Modell mit Digitalanzeige wählen, das die Temperatur aus allen Winkeln klar anzeigt, selbst wenn sich die Sauna bereits mit Wasserdampf gefüllt hat. Ausschließlich Holzdetails zu verwenden und die Wände mit Lampenschirmen aus Holz, einem Thermometer auf einem Holzbrett, Holzhaken und Holzgriffen auszustatten, kann aber ebenfalls einen tollen Effekt haben. Es gibt nur wenige Räume, in denen Holz noch besser ankommt als gerade in einer Sauna.

Wenn Sie einen holzbefeuerten Saunaofen haben, besteht das Zubehör wie Schüreisen, Rechen und Ascheeimer natürlich aus Metall. Wer möchte, kann diese Metallwerkzeuge aber ja hinter einem Feuerholzkorb aus Weiden verstecken.

Aufgusseimer für die Sauna sind normalerweise aus Holz, aber auch hier gibt es Alternativen aus Metall und Kunststoff. Entscheiden Sie sich für genau das Saunazubehör, das Ihren Saunaraum seinen persönlichen Charme verleiht. Im Laufe der Zeit können Sie Ihrer Sauna immer noch weiteres Zubehör hinzuzufügen.

Mehr erfahren