Artikel

Ferienhaus – zu Hause ist es doch am schönsten

Die Corona-Pandemie und der Trend zu mehr Umweltbewusstsein führten zu immer weniger privaten Flugreisen und haben uns dazu veranlasst, eher zu Hause Urlaub zu machen. Was ein wenig unfreiwillig begann, hat sich als sehr bewusste Entscheidung fortgesetzt. Der Sinn des Urlaubs ist es, freizuhaben und sich zu entspannen, Zeit mit der Familie zu verbringen und sich von dem stressigen Alltag zu erholen. Aber Pauschalreisen sind alles andere als stressfrei.

Es beginnt bereits in der frühen Phase, wenn Sie nach einem Ferienort suchen, der billig genug ist, aber dennoch eine Sonnengarantie hat und genügend Attraktionen bietet, die alle zufrieden stellen. Einmal an Ort und Stelle, ist es wichtig, die Zeit so effizient wie möglich zu nutzen und den Strand, Cafés, Restaurants, spektakuläre Gebäude und archäologische Funde zu besuchen. Es müssen Postkarten verschickt, zollfrei eingekauft, billige Kleidung gekauft und ein Tagesausflug mit dem Bus in ein entferntes Bergdorf unternommen werden, der das Hotel um halb sechs Uhr morgens verlässt. Nach vierzehn Tagen Urlaub brauchen Sie mindestens eine Woche, um sich davon zu erholen.

Urlaub in Ihrem eigenen Ferienhaus ist das Gegenteil. Sobald Sie ankommen können Sie sich auf das Sofa setzen und frischen Kaffee trinken. Kein Jetlag oder verlorengegangene Koffer. Alles, was Sie für einen angenehmen Urlaub brauchen, ist bereits vorhanden. Alle Annehmlichkeiten, die Sie wünschen, aber es ist trotzdem ein Ortswechsel. Wenn Sie sich nicht nur ausruhen und entspannen möchten, können Sie ein kleineres Projekt starten – eine Brücke bauen, Gemüse anbauen, Beeren pflücken oder einen Zaun bauen. Wenn es nicht fertig wird, können Sie beim nächstes Mal weitermachen.

Alles, was Sie brauchen, um Stress in den Ferien zu vermeiden, ist ein Sommerhaus, das Sie nicht einmal komplett selbst bauen müssen. Schauen Sie sich einfach die Ferienhäuser von Polhus an und kaufen Sie einen fertigen Bausatz mit Anleitung und allem, was Sie benötigen. Hier finden Sie alles von einfachen einstöckigen Häusern bis zu großen zweistöckigen Blockhäusern mit Balkon, Terrasse und dicken Deckenbalken.

Denn nur weil Sie in Ihrem Heimatland Urlaub machen möchten, ist es nicht selbstverständlich, welchen Standard man sich für sein Ferienhaus wünscht. Einige wollen ganz einfach und spartanisch wohnen, während andere ein Haus wollen, das so groß und schön ist wie ihr eigenes Zuhause. Oder noch besser: Sie wohnen in einer Wohnung in der Stadt, in der Sie arbeiten, und im Sommer und am Wochenende können Sie sich wie ein richtiger Hausbesitzer fühlen. Andere wiederum möchten dauerhaft in einem Ferienhaus wohnen, wozu ein ganzjähriger Standard benötigt wird. Alles ist möglich.